Impressum

Papillon-Hotline: Tel. 06654 – 75 48

Täglich zwischen 9 und 18 Uhr, auch am Wochenende!

Die auf dieser Seite vorgestellten Algodonales-Flugwochen werden angeboten von der

Papillon_Paragliding_Logo_blue
RDGW GmbH

Papillon Paragliding
Wasserkuppe 46
36129 Gersfeld

fon: 06654 – 75 48
fax: +49 6654 – 82 96

Die Betreuung

Die Betreuung der Algodonales-Flugwochen erfolgt durch Papillon-Fluglehrer. Papillon ist Deutschlands beliebteste Flugschule (gem. erteilten DHV-Lizenzen seit 2000).

Impressum

Anschrift:
Rhöner Drachen- und Gleitschirmflugschulen Wasserkuppe GmbH
Wasserkuppe 46
D-36129 Gersfeld

Rechnungsanschrift:
Am Sandfeld 29
D-36163 Poppenhausen

fon:  (06654) 75 48
fax:  +49 (0)6654 – 82 96

E-Mail:  info@papillon.de
Internet:  www.papillon-flugschulen.de

Verantwortlich handelnde Person:  Andreas Schubert
Rechtsform: GmbH
Berufsbezeichnung:  Fluglehrer
Geschäftsführer:  Andreas Schubert, Boris Kiauka
Handelsregister/ Registratur:  Amtsgericht Fulda HRB 2583, Sitz Fulda
Finanzamt Fulda 018 242 01581
Ust.ID:  DE 216/965/158

– Gesetzlich vorgeschriebene Angaben gemäß § 6 Abs. 1 TDG & §6 MDStV –

Nach geltendem Recht sind wir verpflichtet, unsere Kunden auf die Existenz der europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen: http://ec.europa.eu/odr

Haftungsausschluss

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden.

Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.